Kleines renovierungsbedürftiges Fachwerkhaus

310918_2019811133101_0814.jpg
310918_2019811133103_0710.jpg
310918_2019811133102_0758.jpg
310918_2019811133104_0599.jpg
310918_2019811133105_0294.jpg
310918_2019811133102_0580.jpg
310918_2019811133058_0835.jpg
310918_2019811133052_0398.jpg
310918_2019811133056_0008.jpg

(Klicken zum vergrößern)

Preise

  • Kaufpreis40.000 Euro
  • Käuferprovision3,57% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
  • Lage

  • Postleitzahl55413
  • OrtManubach
  • StraßeRheingoldstraße 96
  • LandDeutschland
  • BundeslandRheinland-Pfalz
  • Ausstattung

    Flächen

  • Wohnflächeca. 120 m²
  • Nutzflächeca. 30 m²
  • Grundstücksflächeca. 198 m²
  • Zimmer5
  • Objektzustand

  • Baujahr1742
  • ZustandSanierungsbedürftig
  • Objektkennung

    Weitere Angaben zum Objekt

    Infrastruktur

    Energieausweis

    Nicht erforderlich

    Objektbeschreibung

    Das schöne kleine Fachwerkhaus ist denkmalgeschützt und liegt in der Ortsmitte der idyllisch gelegenen kleinen Weinbaugemeinde Manubach(Hanglage). Einerseits ist die Sanierung und Modernisierung eines Baudenkmals meist deutlich aufwändiger und kostspieliger als bei anderen Gebäuden. Andererseits profitieren Besitzer denkmalgeschützter Wohnimmobilien von steuerlichen Vorteilen und können sich besondere KfW-Fördergelder sichern.

    Das Haus ist renovierungsbedürftig. Die Denkmalschutzbehörde war bereits vor Ort. Viele der nötigen Umbaumaßnahmen wurden bereits durchgesprochen.

    Im Erdgeschoss befindet sich das große Wohnzimmer, die Küche und ein Bad mit Tageslicht. Vom Erdgeschoss, mit seinem für das Haus großem Eingangsbereich, gelangt man direkt in den Weinkeller. Über eine Treppe erreicht man das Obergschoss. In diesem Bereich befinden sich 4 weitere Zimmer. Das Dachgeschoss kann ausgebaut werden. Ein Zugang zu dem kleinen am Hang gelegenen Garten kann von hieraus erfolgen.

    Mit handwerklichem Geschick und Geschmack kann dieses schöne kleine Fachwerkaus zu Ihrem eigenen Wohntraum umgestaltet werden. Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Besichtiungstermin.

    Ausstattung

    Edrgeschoss:

    • Wohnzimmer
    • Küche
    • Bad
    • Flur (Zugang Weinkeller und 1. OG)

     

    1.Obergeschoss:

    • 4 Zimmer

     

    Dachgeschoss:

    • ausbaufähig mit Zugang zum Garten

    Lage

    Das 17842 erbaute Fachwerkhaus liegt mitten im Ortskeren der kleinen und idyllisch gelegenen Weinbaugemeinde Manubach

    Manubach ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Mainz-Bingen in Rheinland-Pfalz mit ca. 320 Einwohnern. Sie gehört der Verbandsgemeinde Rhein-Nahe an, die ihren Verwaltungssitz in der Stadt Bingen am Rhein hat.

    Seit 2003 ist Manubach Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal.

    Gemeinsam mit Oberdiebach hat Manubach eine Kindertagesstätte mit Hort und Nachmittagsbetreuung, Eine Gundschule gibt es im 5 km entfernten Bacherach. Bingen erreichen Sie in ca.15 km. Hier gibt es weiterführende Schulen, Geschäfte, Ärzte und ein Krankenhaus. Bingen bietet mit all seinen kulturellen Einrichtungen ein vielfältiges Angebot an Freizeitangeboten. Kulinarisch kann man sich in den zahlreichen Gaststätten und Weinstuben gerne einmal verwöhnen lassen.

    Die Autobahn A61 (Koblenz-Mainz-Frankfurt) erreichen Sie nach ca. 10 km mit dem Auto. Die Rheinfähre nach Lorch (Hessen) erreichen Sie in wenigen Minuten. Zugverbindungen gibt es ab Bacherach in Richtung Mainz, Frankfurt, Koblenz und Köln. Die Gemeinde Manubach ist dem Rhein-Nahe-Verkehrsverbund angeschlossen (Buslinie).

    Romantischer Rhein: ca. 11km Rundwegwanderweg um Manubach: Seit dem Herbst 2017 gibt es diesen schönen Rundwanderweg rund um Manubach. Benannt nach dem Heiligen Oswald von Northumbria, dem Namenspatron der ev. Kirche Manubachs. An dieser Kirche kommen wir auch im Laufe unserer Tour vorbei.Stetig bergauf und bergab schlängelt sich dieser Rundwanderweg durch die verschiedenen Landschaften in der Nähe des Rheins bei der Gemeinde Manubach. Der Weg führt durch offene Landschaft, Wiesen, Äcker, durch Wald und Weinberge. Dabei kann man die naturbelassenen Wege geniesen und die Aussichten bewundern. Zur Rast laden unzählige Ruhebänke und eine Schutzhütte ein. Insgesamt ca. 300 m Höhenunterschied sind auf der Schleife zu bewältigen.

     


    Ihr Ansprechpartner
    Karin und Michael Schuth
    Tel: +49 151 53798008
    Mobil: +49 151 53798008
    info@immocasita.de
    Was möchten Sie tun….?
    Unser Büro

    ImmoCasita
    Karin Schuth
    Valentin-Brand-Straße 8
    55437 Ober-Hilbersheim

    Mobil:0151 53798008
    Email:info@immocasita.de